Logo WTI e.V. Logo WTI e.V.
Home Sitemap Suche Impressum Kontakt english

HIAT gGmbH

Kurzinfo

Das HIAT - Hydrogen Institute of Applied Technologies gGmbH wurde 2002 als gemeinnützige Forschungseinrichtung mit dem Schwerpunkt Wasserstoff- u. Brennstoffzellentechnologie gegründet. Das HIAT hat seinen Sitz im Wasserstoff-Zentrum Schwerin.

Im Fokus der Forschungs- und Entwicklungsleistungen am HIAT stehen:
-  Katalysatorentwicklung für PEMFC und DMFC
-  Elektrodenentwicklung für PEM-Brennstoffzellen und  PEM-Elektrolyse
-  Polymermembranentwicklung für DMFC
-  Verfahrenstechnik zur Pilotfertigung und Qualitätsmanagement  für die 
   CCM- und Membranherstellung

Das HIAT entwickelt anwendungsorientierte Systemlösungen auf der Basis Brennstoffzellen für spezifische Leistungsbereiche in den portablen und quasistationären Anwendungen.

Durch eine enge Kooperation von Wissenschaft und Industrie geht das HIAT unmittelbar auf die speziellen Anforderungen des Zukunftsmarktes Brennstoffzelle ein.

Die Forschungsdienstleistungen des HIAT umfassen Verfahrens- und Produktentwicklungen, Studien / Expertisen und chemisch-physikalische Labor -Auftragsarbeiten. Zum Portfolio des HIAT gehören  technische Beratung, kompetente Begutachtung, Entwicklung von Konstruktions- und Funktionsprototypen sowie die Dimensionierung von Pilotanlagen zur Serienproduktion von Brennstoffzellenkomponenten.

Webseite: www.hiat.de