Logo WTI e.V. Logo WTI e.V.
Home Sitemap Suche Impressum Kontakt english

AMT Analysenmesstechnik GmbH

Kurzinfo

Die im April 1994 gegründete Firma AMT Analysenmesstechnik GmbH ist Hersteller elektrochemischer Mess- und Kalibriergeräte für Labor, Industrie, Forschung & Entwicklung sowie für das Gewässermonitoring. Seit dem Jahre 2002 beschäftigt sich die AMT GmbH in einem zusätzlichen Geschäftsfeld mit der Entwicklung von Brennstoffzellenstacks für den Unterwassereinsatz.

Neben einer Vielzahl innovativer Produkte von einfachen Messgeräten über Durchflussmesssysteme bis hin zu sehr schnellen Unterwassermikrosensoren hat die AMT GmbH das Geschäftsfeld der Brennstoffzellenentwicklung für den Unterwassereinsatz kontinuierlich ausgebaut. Hintergrund ist die Anwendung als Energieversorgungssystem für Unterwassersonden und AUVs/ROVs, aber auch für Bojen und Messstationen in schwer zugänglichen Gebieten. Gegenwärtig laufen dazu verschiedene Entwicklungsprojekte gemeinsam mit namhaften Instituten in Mecklenburg-Vorpommern (z. B. INP, LIKAT) und privatwirtschaftlichen Unternehmen (Fa. ENITECH, Fa. Seus).

Schwerpunkt in der Entwicklung von Brennstoffzellenanlagen für den Unterwassereinsatz bei der AMT GmbH ist der Stack. Aufgrund langjähriger Erfahrungen der hochqualifizierten Mitarbeiter bei der AMT GmbH auf dem Gebiet der Elektrochemie werden hier unkonventionelle Lösungsansätze bei der Entwicklung von Membrane-Electrode-Assemblies inklusive der Katalysatoren beschritten, die dem angestrebten Einsatzgebiet Rechnung tragen. Dabei kann auch auf umfangreiches Material-Know-how aus der Sensorentwicklung gebaut werden.

Webseite: www.amt-gmbh.com